Der Maschenrechner

Kennen Sie das? Sie haben ein schönes Garn gefunden, und jetzt würden Sie gerne einfach drauflos stricken oder häkeln. Ein rundes Deckchen beispielsweise, oder ein weicher Ball für Ihre kleine Tochter oder Enkelin. Aber sie können einfach keine passende Anleitung finden.

Hier hilft der Maschenrechner, der Ihnen für die verschiedensten Formen und Figuren eine genau passende Arbeitsanleitung erstellt. Alles was Sie dazu brauchen ist eine Maschenprobe – und natürlich die Maße des gewünschten Arbeitsstücks.

Noch eine Warnung: Der Maschenrechner überprüfen Ihre Eingaben nicht auf Plausibilität. Sollten Sie also unsinnige Eingaben machen, bekommen Sie in den meisten Fällen schlicht eine ebenso unsinnige Arbeitsanleitung. Es gibt allerdings einige wenige Eingaben, die den Maschenrechner zum Absturz bringen, so dass Sie den Browser neu starten müssen. Sagen Sie also nicht, ich hätte Sie nicht gewarnt, wenn Sie mit einer Maschenprobe von angeblich 0 × 0cm Probleme bekommen... :-)

JavaScript

Der Maschenrechner verwendet JavaScript, um die Arbeitsanleitungen aus Ihren Angaben zu errechnen. Möglicherweise ist JavaScript jedoch in ihrem Browser aus Sicherheitsgründen blockiert, so dass die Berechungen nicht ausgeführt werden. Um die Funktionen des Maschenrechners nutzen zu können, müssen Sie JavaScript also für diese Seiten erlauben.